Die Sinne können den Menschen noch so sehr in fremde höhere Welten entführen, seinem Sein einen Sinn geben und doch; sich am Leben fühlen, der eigenen Existenz glauben schenken, das kann der Mensch nur mit anderen. Denn bleibt der Mensch selbst unerlebt, wie kann er sich beweisen, dass er jemals gelebt hat.

Advertisements