Berühmt ist der, der im Rampenlicht leidet, statt im Schatten. Im Schatten sitzen wir Zuschauer und sehen ihnen genau dann zu, wenn wir selbst nicht leiden wollen.

Advertisements